Dienstag, 30. April 2013

Ohne Plan...

...bin ich diese Woche, zum Glück aber nicht Planlos ;-)

Am Sonntag hatte ich noch einen Plan und da stand Rumpfstabi und Laufkraft drauf. Die Rumpfstabi habe ich durchgeführt, aber die Laufkraft wurde in Yoga umgewandelt - das kam mir nach dem langen Lauf am Samstag irgendwie viel Sinnvoller vor. Zuerst 45 Minuten "Deep Release for the Hips, Hamstrings and Lower Back" und danach habe ich diesen hier ausprobiert, 25 Minuten "Strech Class for the IT-Band". Ich muss sagen, das hat wirklich s e h r gut getan - genau das, was ich im Moment brauche!!!

Gestern Abend bin ich dann schon noch eine kleine Runde gelaufen. Einfach nur so, ohne Pulsuhr, ohne Kilometerangabe. Ich habe einfach die Beine das Tempo bestimmen lassen, und die sagten, dass sie seit Samstag schon noch etwas müde sind. Daher nur 8 gemütliche Kilometer und etwa 300 Hm - hauptsächlich um den Kopf frei zu bekommen und einfach weil das Laufen so schön ist! :-) Danach Dehnen und noch einmal die 25 Minuten "Strech Class for the IT-Band" - da sind wirklich sehr gute Dehnübugnen dabei!!

Heute dann endlich - meine Prüfung ist erledigt. Seit 3 Monate bin ich im Kurs und heute Vormittag hatten wir Prüfung. Sie war ziemlich schwer, aber meinem Gefühl nach, habe ich sie (hoffentlich) geschafft :-) und jetzt kann ich endlich ein bisschen entspannen! Morgen bekommen wir Besuch aus Spanien, mein Bruder mit Familie, und daher bin ich diese Woche ohne (Trainings-)Plan ;-)

Ich wünsche Euch allen einen wunderschönen und sportlichen 1. Mai! 

Kommentare:

  1. Ich hab mir die Videos nicht ganz angeschaut aber da sind schon gute Dehnübungen dabei. Kann ich mir gut vorstellen das das deinen Beinen nach dem harten langen Lauf benötigten.

    Wann bekommst du gesagt ob du die Prüfung bestanden hast? Ich trinke dann auch ein Gläschen auf dich wenns soweit ist! :-)

    Wünsche dir viel Spaß mit deinem Bruder und Familie!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Frank!

      Ich merke immer wieder mein Läuferknie, daher werde ich jetzt öfters mit den Yoga-Dehnübungen vorbeugen.

      Habe gerade eben über Mail erfahren, dass ich die Prüfung geschafft habe :-))) Ich stoße virtuell mit dir an - zum Wohl!

      Ich wünsche dir einen schönen Feiertag heute und eine schöne Trainingseinheit mit deinem Bruder! (hoffentlich habt ihr auch Sonne!)

      Liebe Grüße Anna

      Löschen
    2. Ist doch super! Gratuliere recht herzlich!! :-) Prost! :-)

      Die Rennradeinheit mit meinem Bruder war toll! 61km und ca.780Höhenmeter. Sonne war leider nicht da aber zumindest hat es nicht geregnet.

      Dir auch noch einen schönen Feiertag! Hoffentlich mit Sonne!

      Löschen
    3. Vielen lieben Dank! und prost! ;-)

      Schön, seid ihr wenigstens nicht nass geworden! Hier hatten wir sonne und es war schön warm :-)

      Ich wünsche dir noch einen schönen Abend!

      Löschen
  2. Liebe Anna, erst einmal Glückwunsch zur Prüfung, klar hast du bestanden, da bin ich sicher !!

    Dein Körper sagt, wo es lang geht, unser aller Körper tun das, nur der eine hört darauf, der andere ignoriert es.

    Auch dir einen wunderschönen 1. Mai und viel Freude mit deinem Bruder und natürlich mit dem Laufen - logo !! ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Margitta,
      klar habe ich bestanden ;-)
      Ja ich habe wirklich viel gelernt und das hat sich gelohnt. Habe soeben einen Mail bekommen und bestanden :-)))

      Ich glaube wirklich, dass die Ruhe diese Woche meinen Körper und vor allem die Knie gut tun wird! :-)

      Vielen Dank - vielleicht habe ich Glück und, mein Bruder oder meine Schwägerin begleiten mich mal auf eine Laufrunde :-)

      Liebe Grüße und einen schönen Tag!

      Löschen
  3. Die Erleichterung eine Prüfung beendet zu haben kenne ich nur allzu gut - ich glaube auch ganz stark dass du sie sicher bestanden hast! Du bist im Lernen bestimmt genauso gewissenhaft wie beim Training, stimmts? :-)

    Ich hab mir das Video von den IT-Band Stretchübungen angeschaut, wirklich gute Übungen, danke dafür!! Die kann ich bestimmt auch gut brauchen.

    Ich wünsch dir einen wunderschönen und erholsamen 1. Mai mit deiner ganzen Familie! Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es war wirklich schön, die Prüfung gemacht zu haben. Danach habe ich wirklich etwas entspannen können - und ich habe sie geschafft! :-))) Ja, diese Prüfung war mir wichtig, daher habe ich auch viel gelernt.

      Ich denke auch, das sind sehr gute Übungen dabei und ich werde sie jetzt öfters machen als Vorbeugung! Ich spüre nämlich immer wieder das Läuferknie.

      Dir auch einen wunderschönen und erholsamen Feiertag!
      Liebe Grüße!

      Löschen
  4. Schön, dass die Prüfung vorbei ist. Du hast bestimmt bestanden! :-)

    Und so eine planlose Woche ist oft viel viel mehr wert, als eine verordnete Planwoche. Manchmal hat man ohne Plan die tollsten Sporterlebnisse.

    Hast Du Deinen 1.Mai genossen?

    Alles Liebe,
    Claudi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich habe mich echt gefreut, als sie vorbei war und ja ich habe bestanden :-)

      Mal sehen was die Woche noch zu bieten hat! Den heutigen Tag habe ich sehr genossen! :-)

      Liebe Grüße Anna

      Löschen