Samstag, 13. April 2013

Love is in the air... ♥

...oder zumindest Frühling und natürlich die liebe zum Laufen!! ;-)

Jetzt bin ich die ganze Woche sehr brav gewesen und habe meine Waden geschont, massiert, gedehnt und "Blackgerollt" und heute Nachmittag habe ich die Laufschuhe endlich wieder anziehen dürfen! :-) Ich habe mich ja gefreut wie ein kleines Kind und da ich die letzten paar Tage wirklich
g a r nichts mehr gespürt habe, keine Schmerzen, kein Zwicken... nichts! war ich sehr zuversichtlich, dass es gut gehen würde.


Sonne, wärme, Frühling - der erste Frühlingslauf :-) und das kurzärmlig und mit 3/4-Hose :-) Ich habe mir vorgenommen nicht zu viele Höhenmeter zu machen, sprich eher unten im Tal zu bleiben. Das Wetter war wie ich schon geschrieben habe traumhaft und auch die Natur - die Düfte, die Vögel, die Frühlingsblumen, das rauschen der vollen Bächen, die Waldwege ganz ohne Schnee - ich habe das Laufen heute so genossen wie schon lange nicht mehr! :-)



17 schöne Kilometer und durch den ganzen Aufs und Abs doch ca. 550 Hm. Die Waden haben keine Probleme mehr gemacht :-) Juhuuuuu!!! Bin ich froh!!! Ich merke aber, dass ich sehr mit der Lauftechnik aufpassen muss. Ich habe meine Lauftechnik letztes Jahr mit dem "Run4Fun-Programm" um Welten verbessern können. Damals bin ich aber auch immer viel schneller unterwegs gewesen. Wenn ich jetzt im Marathontraining eher langsam laufe, falle ich gerne in meinen alten Laufstil zurück und dass tut mir nicht gut. Das merke ich dann auch in meinen Knien und in den Füßen - ich muss einfach immer wieder daran denken und richtig laufen!!

Jetzt werden die Beine, die Waden und die Füße hoch gelegt und entspannt ;-) 

Ich wünsche Euch allen einen schönen und gemütlichen Samstagabend!

Kommentare:

  1. Klasse Anna das du schön brav mit deiner Wade umgegangen bist. Sie dankte es dir mit einem wunderbaren Wetter und dem dazugehörigen Lauf!
    Freut mich total für dich! :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke lieber Frank, ja, sie dankte es mir wirklich mit einem wunderschönen lauf :-) Jetzt kann es wieder weiter gehen mit meinem Training!!

      Ich wünsche dir einen schönen sportlichen Sonntag!
      Liebe Grüße Anna

      Löschen
  2. Na siehst du. Ein bisschen Geduld, ein bisschen langweiliges Alternativtraining auf dem Hometrainer und etwas Rollen und du kannst wieder auf die wunderschöne schneefreie Piste. Tolle Fotos.
    Viele Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, es hat sich gelohnt mit der Pause und mit dem langweiligen Alternativtraining auf dem Heimtrainer - ich bin so froh!! :-))

      Danke schön!
      Liebe Grüße Anna

      Löschen
  3. Tolle, liebe Anna, erstens, dass du wieder unbeschwert laufen kannst, zweitens, dass du deine Waden zeigen kannst, drittens das herrliche Wetter und viertens die wunderschöne Gegend, wo ist bloß der Schnee geblieben?

    Vernunft zahlt sich eben aus !!
    Sonnige Grüße, ich laufe heute auch wadenfrei - garantiert !! ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Margitta,

      ja das ist alles richtig Toll!! Oh, der Schnee liegt noch auf der Höhe, aber ich bin gestern ja eher im Tal geblieben und dort ist er endlich weg :-)

      Ich bin sehr froh, dass es sich ausgezahlt hat!

      Sonnige Grüße zurück und einen schönen wadenfreier Lauf wünsche ich dir heute! :-)

      Liebe Grüße Anna

      Löschen
  4. Liebe Anna,
    toll, Deinen Bericht zu lesen macht richtig Spass, v.a. weil es so gut lief und keine Beschwerden aufgetreten waren. Ich hoffe, dass die Vorbereitung so mit viel Spass weiter geht. Was den Laufstil anbetrifft, dauert es aus meiner Erfahrung sehr lange, bis man nicht noch manchmal in den alten Trott zurückfällt, aber irgendwann hat man es geschafft ;-)

    Salut und noch einen schönen Sonntag

    Christian

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Christian,
      ja ich bin so froh, dass es gestern gut ging und es hat Spaß gemacht! :-)
      Danke! Ja, das mit dem Laufstil. Meine Knie erinnern mir dann immer wieder daran, wenn ich zu schlampig unterwegs bin. Und irgendwann werde ich es hoffentlich auch schaffen, den alten Trott abzulegen ;-)

      Ich wünsche Dir einen schönen Restsonntag,

      Liebe Grüße Anna

      Löschen
  5. Hach, das liest sich soo schön... <3 Freu mich sehr für Dich, dass es wieder läuft!
    Das liebe Thema Laufstil beschäftigt mich zur Zeit auch. Man muss sich immer wieder selbst an der Nase packen :)

    Viele Grüße,
    Vicky

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank,
      ja es hat wirklich gut getan wieder laufen zu können!

      Auch ich muss mich immer wieder daran erinnern und wenn es ich vergesse, erinnern mich spätestens nach 10 km meine Knie daran ;-)

      Liebe Grüße Anna

      Löschen