Dienstag, 25. November 2014

Vernünftig

Am Mittwoch letzte Woche durfte ich einen schönen 12 Km-Lauf genießen. Die Kinder wie immer kurz vor acht Uhr zum Bus gebracht und danach gleich los. Eine Runde um den See zum Aufwärmen und danach meine "Hausrunde" - ein Genuss!! :-)


Schöne Morgenstimmung


Die Drei Türme im Schnee.

Schon am Donnerstagmorgen habe ich das Kratzen im Hals gespürt und mein geplanter Lauf am Freitagnachmittag als die Kinder 2 Stunden im Kreativkurs waren, habe ich vernünftigerweise abgesagt. Es ärgert mich, dass ich jetzt schon wieder erkältet bin - gerade jetzt passt es mir gar nicht!! - ja, ja ich weiß, es gibt kein guter Zeitpunkt um krank zu sein... aber ich habe gerade noch diese Wochen frei, und die wollte ich nutzen um noch ein paar Läufe im Tageslicht genießen zu können, danach werde ich mich wohl an die Dunkelheit wieder gewöhnen müssen! Auch der für heute geplante Lauf habe ich absagen müssen - das Auto muss in die Werkstatt und ich wollte von dort aus nach Hause laufen... so genug gejammert!! Es ist ja nur eine kleine Erkältung und die vergeht bald wieder! ;-)

..und auch wenn man erkältet ist, kann man ja ein bisschen wandern und die Sonne genießen! Das haben wir am Sonntag gemacht - eine herrliche kleine Wanderung mit Oma im Gauertal!


In der Sonne war es richtig warm! Die warmen Temperaturen und das schöne Wetter sorgen jetzt sogar dafür, dass der Saisonauftakt mit dem Snowboardcross Weltcup hier im Tal verschoben werden muss... mal sehen wenn der Winter wieder kommt...


...in der Zwischenzeit genießen wir einfach das schöne Wetter! :-)


Dort wo die Sonne nicht hin kommt, liegt noch ein wenig Schnee. 


Eine gemütliche Kaffeepause bei der Hütte :-)

Ich bleibe jetzt vernünftig und mache einfach weiter Pause bis die Erkältung auskuriert ist!

Kommentare:

  1. Liebe Anna
    Ich glaube, es passiert oft automatisch, dass man genau dann krank wird, wenn man es am wenigsten gebrauchen kann. Mir hilft es in solchen Situationen immer, wenn ich hochdosiertes Vitamin C (500mg - 1g etwa 3 - 6 Mal pro Tag) zu mir nehme - die meisten Erkältungen lassen sich so abwenden :-)
    Ganz liebe Grüsse und gute Besserung
    Ariana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ariana,
      ja das passiert automatisch immer dann, auf der anderen Seite - krank sein passt irgendwie nie... ;-)
      Danke für den Tipp mit dem Vitamin C!! :-)
      Liebe Grüße Anna

      Löschen
  2. Liebe Anna,

    Du hast es schon erwähnt, eine Erkältung kommt immer zur Unzeit. Trotzdem ist es immer ärgerlich, speziell wenn Du so die Gelegenheit für die Tagesläufe sausen lassen mußt.

    Immerhin konntest Du das wunderbare sonnige Wetter mit Deiner Familie bei einer Wanderung genießen.

    Ich wünsche Dir gute Besserung!

    Liebe Grüße
    Volker
    (der heute noch sein Auto in die Werkstatt bringt und dann nachhause läuft)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Volker,

      stimmt, eine Erkältung passt einfach nie und jetzt gerade schon gar nicht... aber auch die wird vorbei gehen. Der Sonntag war wirklich ein herrlicher Tag - Sonne tanken ist gut für die Seele! :-)

      Vielen lieben Dank!!

      Liebe Grüße Anna
      (jaja - streu nur Salz in meine Wunde... ;-) )

      Löschen
    2. Hmm, das wollte ich nicht, wollte nur daraufhin weisen, dass wir das gleiche Schicksal haben, in Bezug auf das Auto. Kost ja nur wieder Geld ;-)))

      Löschen
    3. Hihi, ja das weiß ich - war ja nur Spaß ;-)
      Das gleiche Schicksal - kostet Geld :-( und die gleichen Gedanken - mit einem Lauf verbinden - Läufer halt… ;-)))

      Löschen
  3. Ne kurze Pause aufgrund einer Erkältung hat noch keinem geschadet. Wobei ich auch noch laufen gehe wenn die Nase läuft oder ein kleiner Husten im Anmarsch ist. Nur eben dann nicht so weit oder intensiv.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt Markus, das hat noch niemand geschadet. Was mich am meisten ärgert ist, dass ich einfach nicht in den alten gewohnten Trainingsroutinen hinein finde - aber ich gebe die Hoffnung nicht auf, spätestens im neuen Jahr, wenn alles ein wenig ruhiger wird... dann!!
      Ja, je nachdem wie schlimm die Erkältung ist mache ich auch Sport - ich denke dass wir unsere Körper so gut kennen, und wir wissen wenn wir können und wenn wir lieber nicht sollten.

      Liebe Grüße Anna

      Löschen
  4. Liebe Anna, manchmal trifft es einen hart, vielleicht spielt der Stress, den du doch hast und hattest, dabei eine wesentliche Rolle, aber solange es nur eine Erkältung ist, wirst du die Sache schnell in den Griff bekommen.

    Wäre gerne mit dir, den Kindern und der Oma spazieren gegangen !!

    Sonnige Grüße von oben

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Margitta,
      ja der Stress... ich habe sehr lange gebraucht um diesen Stress wieder abzubauen, aber bald habe ich es geschafft! :-) Es ist nur eine Erkältung und sie wird (hoffentlich) bald wieder vorbei sein!

      Hätten wir dich doch so gerne dabei gehabt !!

      Sonnige Grüße von unten

      Löschen
  5. Liebe Anna,

    ich weiß wie du dich fühlst weil sich hier gerade das selbe Abspielt. Vom Lauf letzte Woche habe ich eine schöne Erkältung mit nach Hause genommen. Zum Glück hat aber Emil nichst abbekommen, ich hoffe das bleibt auch so.

    Nach 2 Tagen ging es mir wieder gut und ich habe mit meinem Kraft-Ausdauer-Training zu Hause wieder begonnen. Das war leider zu früh, noch am Abend des zweiten Tages ging es mir gar nicht gut und an Lauftraining ist auch nicht zu denken.

    Somit nutze ich auch das schöne Wetter in den Weinbergen um neue, Kinderwagen taugliche Laufwege zu erkunden und walke diese eben anstatt zu laufen.

    Dann wünsche ich uns gute Besserung auf das die Erkältung schnell verschwindet und wir das Laufen wieder genießen können.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hej liebe Belli,

      ja ich habe bei dir im Blog gelesen, dass auch du erkältet bist... :-( Ich hoffe Emil bekommt sie nicht, die Erkältung!

      Das ist die große Gefahr - dass man zu früh wieder anfängt und dann einen Rückschlag erleidet... Du machst das genau richtig – Wanderungen und frische Luft tun uns gut, und neue Laufwege zu erkundigen sowieso!

      Ja ich wünsche uns auch gute Besserung!! :-)

      Liebe Grüße Anna

      Löschen
  6. Gute und schnelle Besserung für die Erkältung Anna! Ich hoffe, Du musst nicht so lange auf das Laufen verzichten!
    Liebe Grüße, Claudi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank liebe Claudi!! Ich hoffe auch, dass ich bald wieder unterwegs bin! :-)
      Liebe Grüße Anna

      Löschen
  7. Bei so schönem Wetter ist auch ein Spaziergang mit Mutter und Kindern nicht übel.

    Dir gute Besserung! Irgend etwas brütet in Dir, wenn Du erneut angeschlagen bist. Vermutlich musst Du Dich einfach mal richtig erholen, nach all dem Prüfungs- und Umzugsstress. Möge es Dir gelingen!

    Gute Besserung!

    Rainer

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ein Spaziergang mit (Schwieger)Mutter ;-) und Kindern ist immer schön, vor allem bei dem Wetter!
      Danke schön, lieber Rainer! Ja, ich denke Du hast recht, die letzten 8-9 Monate waren schon sehr stressig. Sich richtig zu erholen ist aber nicht einmal so einfach im Alltag, aber ich arbeite dran ;-)

      Danke! und liebe Grüße Anna

      Löschen
  8. Liebe Anna,
    ich hoffe, es geht dir schon wieder besser.
    Es ist auf jeden Fall vernünftig auf Sport zu verzichten wenn ma nicht ganz gesund ist.
    Auch wenn es manchmal gar nicht passt.
    Das sind wir uns wert :-)
    Gute Besserung
    Liebe Grüße
    Helge

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Helge, ja es geht mir schon besser!! :-)
      Du sagst es: das sind wir uns wert!! Es passt eigentlich nie, und daher nehmen wir es einfach so wie es ist - sich ärgern nützt ja eh nichts...! ;-)
      Vielen Dank!
      Liebe Grüße Anna

      Löschen
  9. Eine Erkältung passt irgendwie nie - sowas von lästig. Aber Du hast richtiger Weise auf's Laufen verzichtet. Bewegung geht trotzdem - wie man Deinen schönen Bilder entnehmen kann! Kurier Dich weiter schön aus!
    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt liebe Bianca, sie passt nie! Aber es nützt ja nichts, eine kleine Pause und danach geht es wieder! Bewegen kann man sich ja trotzdem und das schöne Wetter genießen! :-)
      Vielen Dank, das werde ich machen!
      Liebe Grüße Anna

      Löschen