Freitag, 30. Dezember 2011

Meine Ziele 2012

Ein neues Jahr steht bevor und es ist Zeit die Ziele für das kommende Trainingsjahr zu definieren.

Für 2011 hatte ich mir einfach vorgenommen, wieder regelmäßig zu trainieren (was gar nicht so einfach ist mit zwei 2-jährigen zu Hause).
Jedenfalls habe ich es geschafft meine Trainingszeit im Vergleich zu 2010 fast verdoppeln! 2010 habe ich 3687 Minuten (61,5 h) trainiert und 2011 ganze 6528 Minuten (108,8 h). :) Außerdem habe ich es 2011 geschafft, einen Wettkampf mitzumachen (einen 1/4 Gebirgsmahraton.) Ein Wettbewerb mitzumachen ist etwas, was ich schon eine Weile habe machen wollen, mich aber nicht getraut. Ich bin jetzt richtig froh und auch ein bißchen stolz über mich selbst, dass ich es gewagt habe und freue mich schon auf das nächste Mal! :)))

Meine Ziele für 2012 sind:
  • noch regelmäßiger zu Trainieren und das Training noch besser zu planen! (ein Muss, da ich jetzt auch noch angefangen habe zu arbeiten).
  • "Fitnessfighten" (schwed. "der Fitness-Kampf") mit zu machen
  • mindestens einen Halbmarathon und einen Berglauf durchzuführen! 
Dazu wäre es super wenn ich noch ein Paar Wettbewerbe (ich habe schon ein Paar im Kopf) zum Spaß mitmachen könnte, aber das ist dann Bonus!

Das allerwichtigste: mein Training muss mir Spaß machen!

Welche Ziele hast Du Dir für das Trainingsjahr 2012 gesetzt?


Keine Kommentare:

Kommentar posten