Dienstag, 22. Januar 2013

Wurm drin...

Wenn ich heute nicht mit meiner Freundin ausgemacht hätte, wäre ich nie laufen gegangen... Ich wäre niemals von der Couch hoch gekommen. Nach zwei schlechte Nächte bin ich echt kaputt. Irgendwie ist der Wurm immer noch drin. Eigentlich habe ich gestern auch eine kurze Runde laufen wollen, aber ich bin mit Nackenstarre aufgewacht und konnte den Kopf kaum nach links drehen. Es wurde bis am Abend zum Glück besser und ich habe ein bisschen dehnen können. Heute ging es wieder ein bisschen besser und so habe ich vor dem Laufen ein paar Übungen gemacht:

Paddeln 2x30 (je15)
Schwimmen 2x15
Schnee-Engel 2x15
Über&Rundum 2x15

Das hat richtig gut getan und ich kann meinen Kopf wieder drehen :-) Was noch besser getan hat waren die 8 Kilometer danach. Es ist wirklich unglaublich wie kurz 8 Kilometer sind wenn man ein Gesprächspartner dabei hat :-)

Jetzt werde ich schlafen gehen und ich werde sooo gut schlafen!!! vorausgesetzt die Kinder lassen mir... ;-)

Kommentare:

  1. Liebe Anna,

    der Vorteil eines Laufes in Begleitung ist die Unterhaltung und Kurzweil, der Nachteil die fehlende mentale Dusche, der Mangel an Einsamkeit und Beschäftigung mit sich selbst und den eigenen Gedanken. Hat alles ein Für und Wider...

    Salut
    Christian

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt lieber Christian,

      es hat alles ein Für und Wider. Ich laufe meisten allein und auch sehr gerne allein, Gestern war ich jedoch froh, dass ich überhaupt vom Couch weg gekommen bin... ;-) hihi

      Liebe Grüße Anna

      Löschen
  2. Ja, manchmal ist der Wurm drin, aber irgendwann findet er den Weg nach draußen wieder, und dann, jetzt hat er dich und Frank erwischt, jeder ist mal dran !!

    Vielleicht war es wirklich gut, dass du nicht alleine gelaufen bist, alleine wären dir diese 8 km vielleicht ewig lang geworden - alles zu seiner Zeit.

    Nochmals gute, gute Besserung, liebe Anna !!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, jetzt hat mir der Wurm erwischt, aber ich denke er ist auch bald mal wieder raus! ;-)

      Gestern hat es mir sehr gut getan in Gesellschaft zu laufen!

      Vielen Dank liebe Margitta - heute geht es mir eigentlich wieder ganz gut :-)))

      Löschen
  3. Oje, das Kranksein scheint sich bei dir ganz schön in die Länge zu ziehen als einem lieb ist :-( So ein lockerer Lauf mit einer Freundin kann bestimmt richtig gut tun, seelisch und körperlich :-) Habe gelesen, dass die Grippewelle im Anmarsch ist (ob es stimmt oder nicht...) - schau dass du vorher ganz gesund wirst!!! Alles Liebe!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Lauf hat richtig gut getan und heute fühle ich mich wieder ganz gut! Die Grippewelle kann kommen - ich war schon krank, das reicht jetzt für eine Weile!!! ;-) hihi

      Liebe Grüße

      Löschen